11.02.2019 07:02:43

Ausblick: Kuraray informiert über die jüngsten Quartalsergebnisse

Kuraray wird in der Finanzkonferenz zum Quartalsende am 13.02.2019 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel öffnen, das am 31.12.2018 abgelaufen ist.

Die Prognose von 1 Analyst erwartet beim Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal 31,74 JPY. Dies würde einer Verringerung von 30,80 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entsprechen, in welchem Kuraray 45,87 JPY je Aktie vermeldete.

Die Schätzungen von 3 Analysten bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal belaufen sich durchschnittlich auf 156,01 Milliarden JPY – ein Plus von 12,42 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Kuraray 138,78 Milliarden JPY erwirtschaften konnte.

Für das beendete Fiskaljahr erwarten 9 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 137,30 JPY, wohingegen im entsprechenden fiskalischen Vorjahr noch 152,01 JPY vermeldet worden waren. Auf der Umsatzseite schätzen 8 Analysten im Schnitt, dass im abgelaufenen Fiskaljahr insgesamt 609,15 Milliarden JPY erwirtschaftet werden sollen, während es ein Fiskaljahr zuvor noch 518,44 Milliarden JPY waren.

Redaktion finanzen.at