07.02.2021 07:01:42

Ausblick: Lindab International A zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal

Lindab International A lädt am 09.02.2021 zur Finanzkonferenz und wird dort die Zahlen zum am 31.12.2020 abgelaufenen Jahresviertel vorlegen.

Die Prognosen von 3 Analysten für das im vergangenen Jahresviertel erwirtschaftete EPS belaufen sich auf durchschnittlich 2,18 SEK je Aktie gegenüber 1,87 SEK je Aktie im Vorjahresquartal.

3 Analysten rechnen durchschnittlich mit einem Umsatz von 2,41 Milliarden SEK gegenüber 2,53 Milliarden SEK im Vorjahresquartal – das entspräche einem Verlust von 4,78 Prozent.

In Bezug auf das abgelaufene Fiskaljahr haben 3 Analysten ihre Schätzungen abgegeben. Durchschnittlich erwarten die Experten einen Gewinn von 8,34 SEK je Aktie. Ein Fiskaljahr zuvor waren hier 8,90 SEK je Aktie vermeldet worden. Beim Umsatz gehen 3 Analysten im Schnitt von insgesamt 9,26 Milliarden SEK aus, im Gegensatz zu 9,87 Milliarden SEK im entsprechend vorigen Fiskaljahr.

Redaktion finanzen.at