+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
21.04.2020 07:01:28

Ausblick: Martin Midstream Partners LPPartnership Units zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

Martin Midstream Partners LPPartnership Units wird sich am 22.04.2020 zu den Geschäftsergebnissen des am 31.03.2020 beendeten Quartals äußern.

Im Durchschnitt erwarten 2 Analysten einen Quartalsgewinn je Aktie von 0,180 USD. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Verlust von -0,090 USD je Aktie vermeldet.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll Martin Midstream Partners LPPartnership Units in dem im März abgelaufenen Quartal Umsatzeinbußen von 2,66 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sieht 1 Analyst bei 244,3 Millionen USD. Im Vorjahresviertel waren noch 251,0 Millionen USD in den Büchern gestanden.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr wird von 3 Analysten im Schnitt ein Gewinn je Aktie von 0,210 USD prognostiziert. Im Vorjahr waren es 0,110 USD je Aktie gewesen. Beim Umsatz schätzt 1 Analyst , dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 895,0 Millionen USD umgesetzt werden sollen, gegenüber 847,1 Millionen USD im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.at