+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
30.07.2020 07:02:45

Ausblick: Mazda Motor legt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

Mazda Motor präsentiert in der am 31.07.2020 stattfindenden Finanzkonferenz das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal, welches am 30.06.2020 endete.

6 Analysten erwarten im Schnitt einen Verlust je Aktie von -100,338 JPY. Im Vorjahresquartal waren 8,32 JPY je Aktie in den Büchern gestanden.

In Sachen Umsatz gehen 10 Analysten für das vergangene Quartal von durchschnittlich 449,55 Milliarden JPY aus - eine Minderung von 47,04 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresviertel. Damals hatte Mazda Motor einen Umsatz von 848,92 Milliarden JPY eingefahren.

Die Prognosen von 17 Analysten für das laufende Fiskaljahr belaufen sich auf einen durchschnittlichen Verlust je Aktie von -88,572 JPY, gegenüber 19,26 JPY je Aktie im Vorjahr. Beim Jahresumsatz erwarten 16 Analysten durchschnittlich 2.795,12 Milliarden JPY im Vergleich zu 3.430,29 Milliarden JPY im vorherigen Jahr.

Redaktion finanzen.at