29.07.2019 07:02:29

Ausblick: Mitsubishi UFJ Financial Group präsentiert Quartalsergebnisse

Mitsubishi UFJ Financial Group präsentiert in der am 31.07.2019 stattfindenden Finanzkonferenz das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal, welches am 30.06.2019 endete.

Die Schätzung von 1 Analyst geht von einem EPS von 18,59 JPY je Aktie aus. Im Vorjahresviertel hatte Mitsubishi UFJ Financial Group 23,99 JPY je Aktie eingenommen.

Auf der Umsatzseite erwartet 1 Analyst ein Plus von 7,61 Prozent im Vergleich zum Umsatz im Vorjahr. Der Experte prognostiziert einen Umsatz von 1.014,68 Milliarden JPY. Im Vorjahreszeitraum waren noch 942,96 Milliarden JPY in den Büchern gestanden.

In Bezug auf das laufende Fiskaljahr haben 11 Analysten ihre Schätzungen abgegeben. Durchschnittlich erwarten die Experten einen Gewinn von 70,95 JPY je Aktie. Ein Jahr zuvor waren hier 66,91 JPY je Aktie vermeldet worden. Beim Umsatz gehen 7 Analysten im Schnitt von insgesamt 3.871,20 Milliarden JPY aus im Gegensatz zu 3.725,72 Milliarden JPY Jahresumsatz im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at