27.01.2019 07:01:21

Ausblick: Paccar verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

Paccar wird am 29.01.2019 Zahlen zum jüngsten Quartal vorlegen, das am 31.12.2018 abgelaufen ist.

Die Schätzungen von 21 Analysten gehen beim Ergebnis je Aktie von durchschnittlich 1,53 USD aus. Damit hätte sich das EPS im Verhältnis zum Vorjahresergebnis um 29,66 Prozent erhöht. Damals waren 1,18 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Auf der Umsatzseite erwarten 15 Analysten ein Plus von 11,97 Prozent im Vergleich zum Umsatz im Vorjahr. Durchschnittlich prognostizieren die Experten einen Umsatz von 5,74 Milliarden USD. Im Vorjahreszeitraum waren noch 5,12 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Beim Ausblick auf das jüngst abgelaufene Fiskaljahr gehen 25 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 6,13 USD aus. Im entsprechenden Zeitraum des vorigen Fiskaljahres waren 4,26 USD je Aktie erlöst worden. Auf der Umsatzseite erwarten 15 Analysten im Durchschnitt 21,94 Milliarden USD, nachdem im entsprechend vorigen Fiskaljahr 18,19 Milliarden USD in den Büchern gestanden hatten.

Redaktion finanzen.at