16.02.2021 07:01:29

Ausblick: PledPharma AB zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal

PledPharma AB wird am 17.02.2021 die Bilanz zum am 31.12.2020 abgelaufenen Quartal präsentieren.

1 Analyst schätzt, dass im abgelaufenen Quartal ein Ergebnis von -0,239 SEK je Aktie eingefahren wurde. Das wäre ein Plus von 49,47 Prozent im Verhältnis zum EPS des Vorjahresviertels, als -0,473 SEK je Aktie erzielt worden waren.

Auf der Umsatzseite soll PledPharma AB 1 Analyst zufolge im vergangenen Quartal 5,3 Millionen SEK verbucht haben. Das würde einer Umsatzabschwächung von 68,88 Prozent gegenüber dem Vorjahresergebnis entsprechen. Damals hatte PledPharma AB 17,0 Millionen SEK umsetzen können.

Mit Blick auf das abgelaufene Fiskaljahr gehen 2 Analysten im Schnitt von einem Verlust je Aktie von -1,656 SEK aus, während im Fiskalvorjahr -1,173 SEK vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 2 Analysten im Schnitt davon aus, dass im jüngst beendeten Fiskaljahr insgesamt 40,1 Millionen SEK in den Büchern stehen werden, gegenüber vorherig generierten 82,6 Millionen SEK.

Redaktion finanzen.at