09.08.2020 07:01:25

Ausblick: Reeds stellt Ergebnisse des abgelaufenen Quartals vor

Reeds stellt am 10.08.2020 die jüngste Quartalsbilanz zum am 30.06.2020 abgelaufenen Quartal vor.

1 Analyst erwartet einen Verlust je Aktie von -0,030 USD. Im Vorjahresquartal waren -0,130 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Die Schätzungen von 2 Analysten gehen bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal im Schnitt von 9,8 Millionen USD aus – das entspräche einem Plus von 3,38 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 9,5 Millionen USD in den Büchern standen.

Auf das gesamte laufende Fiskaljahr blickend, rechnet 1 Analyst mit einem Verlust von -0,150 USD je Aktie. Im Vorjahr war hier ein Verlust von -0,460 USD je Aktie vermeldet worden. Den Umsatz taxieren 2 Analysten durchschnittlich auf 37,9 Millionen USD, gegenüber 33,8 Millionen USD im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at