+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
27.10.2019 07:01:13

Ausblick: TargetEveryOne AB zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

TargetEveryOne AB wird am 29.10.2019 die Bücher zum am 30.09.2019 abgelaufenen Jahresviertel öffnen.

1 Analyst schätzt, dass im abgelaufenen Quartal ein Ergebnis von -0,130 SEK je Aktie eingefahren wurde. Das wäre ein Plus von 27,78 Prozent im Verhältnis zum EPS des Vorjahresviertels, als -0,180 SEK je Aktie erzielt worden waren.

Die Schätzung von 1 Analyst geht bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal von 4,8 Millionen SEK aus – das entspräche einem Plus von 50,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 3,2 Millionen SEK in den Büchern standen.

Für das Fiskaljahr prognostiziert 1 Analyst einen Verlust je Aktie von -0,530 SEK, gegenüber -0,900 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 1 Analyst auf 22,8 Millionen SEK geschätzt, nachdem im Vorjahr 24,2 Millionen SEK erwirtschaftet wurden.

Redaktion finanzen.at