18.02.2019 07:01:36

Ausblick: Tenaris SAReg verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

Tenaris SAReg stellt am 20.02.2019 bei der vierteljährlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum jüngsten Quartal vor.

13 Analysten prognostizieren im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 0,181 EUR gegenüber 0,112 EUR im Vorjahresquartal.

Beim Umsatz erwarten insgesamt 14 Analysten eine Steigerung von durchschnittlich 38,41 Prozent auf 1,83 Milliarden EUR. Im Vorjahresviertel hatte Tenaris SAReg noch 1,32 Milliarden EUR umgesetzt.

Die Schätzungen von 24 Analysten für das abgelaufene Fiskaljahr belaufen sich im Durchschnitt auf einen Gewinn je Aktie von 0,658 EUR. Im Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres hatte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 0,383 EUR einfahren können. Beim Umsatz gehen 22 Analysten von durchschnittlich 6,67 Milliarden EUR aus, nachdem im Zeitraum zuvor 4,40 Milliarden EUR erwirtschaftet worden waren.

Redaktion finanzen.at