Ausblick: TransMedics Group gewährt Anlegern Blick in die Bücher | 28.02.21 | finanzen.at

+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
28.02.2021 07:01:21

Ausblick: TransMedics Group gewährt Anlegern Blick in die Bücher

TransMedics Group veröffentlicht am 02.03.2021 auf der all-dreimonatlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum am 31.12.2020 abgelaufenen Jahresviertel.

Im Schnitt gehen 5 Analysten von einem Verlust von -0,249 USD je Aktie aus. Im Vorjahresviertel waren -0,430 USD je Aktie erzielt worden.

TransMedics Group soll in dem im Dezember abgelaufenen Quartal einen Umsatz von 6,1 Millionen USD erzielt haben. Davon gehen 4 Analysten durchschnittlich aus und liegen damit genau auf dem Niveau des Vorjahresquartals, als das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 6,1 Millionen USD erzielt hatte.

Für das abgelaufene Fiskaljahr prognostizieren 5 Analysten im Schnitt einen Verlust je Aktie von -1,193 USD, gegenüber -2,360 im entsprechenden vorherigen Zeitraum. Der Umsatz wird von 5 Analysten auf durchschnittlich 24,0 Millionen USD geschätzt, nachdem im Fiskalvorjahr 23,6 Millionen USD generiert wurden.

Redaktion finanzen.at