+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
30.07.2020 07:02:42

Ausblick: Travelzoo gewährt Anlegern Blick in die Bücher

Travelzoo lädt am 30.07.2020 zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und wird dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlichen, das am 30.06.2020 endete.

2 Analysten schätzen im Schnitt, dass Travelzoo für das jüngste Quartal einen Verlust je Aktie von -0,280 USD vermelden wird. Im Vorjahr hatte das Unternehmen ein EPS von 0,110 USD je Aktie erwirtschaftet.

Die Schätzungen von 2 Analysten bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal belaufen sich durchschnittlich auf 4,6 Millionen USD – ein Minus von 83,82 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Travelzoo 28,2 Millionen USD erwirtschaften konnte.

Die Schätzungen von 2 Analysten für das laufende Fiskaljahr belaufen sich im Durchschnitt auf einen Verlust je Aktie von -0,620 USD. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 0,340 USD einfahren können. Beim Umsatz gehen 2 Analysten von durchschnittlich 46,8 Millionen USD aus, nachdem im Vorjahr 111,4 Millionen USD erwirtschaftet worden waren.

Redaktion finanzen.at