04.05.2022 07:01:06

Ausblick: UniCredit gibt Ergebnis zum abgelaufenen Quartal bekannt

UniCredit wird am 05.05.2022 in der Finanzkonferenz die Quartalszahlen zum jüngsten Jahresviertel – Abschlussdatum 31.03.2022 – vorstellen.

In Sachen EPS gehen 2 Analysten von einem durchschnittlichen Gewinn von 0,165 EUR je Aktie aus. Im vergangenen Jahr hatte UniCredit noch 0,430 EUR je Aktie eingenommen.

Das vergangene Quartal soll UniCredit mit einem Umsatz von insgesamt 4,42 Milliarden EUR abgeschlossen haben – das erwarten 7 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 4,69 Milliarden EUR erwirtschaftet worden waren, um 5,62 Prozent verringert.

Auf das gesamte laufende Fiskaljahr blickend, rechnen 19 Analysten im Schnitt mit einem Gewinn von 1,48 EUR je Aktie. Im Vorjahr war hier ein Gewinn von 1,58 EUR je Aktie vermeldet worden. Den Umsatz taxieren 20 Analysten durchschnittlich auf 17,42 Milliarden EUR, gegenüber 17,95 Milliarden EUR im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at