04.05.2021 07:02:07

Ausblick: UniCredit informiert über die jüngsten Quartalsergebnisse

UniCredit wird am 06.05.2021 Zahlen zum jüngsten Quartal vorlegen, das am 31.03.2021 abgelaufen ist.

Im Schnitt gehen 3 Analysten von einem Gewinn von 0,220 EUR je Aktie aus. Im Vorjahresviertel waren -0,045 EUR je Aktie erzielt worden.

8 Analysten erwarten auf der Umsatzseite durchschnittlich eine Verringerung um 1,44 Prozent gegenüber dem im Vorjahresviertel erwirtschafteten Umsatz von 4,38 Milliarden EUR. Dementsprechend gehen die Experten bei UniCredit für das abgelaufene Quartal von einem Umsatz von 4,32 Milliarden EUR aus.

22 Analysten geben für das laufende Fiskaljahr Schätzungen von durchschnittlich 0,895 EUR je Aktie aus, das wäre mit Blick auf das Vorjahr ein Gewinn. Damals waren 0,470 EUR je Aktie erwirtschaftet worden. Beim Umsatz gehen 18 Analysten im Schnitt für das aktuelle Fiskaljahr von insgesamt 17,18 Milliarden EUR, gegenüber 17,14 Milliarden EUR im Vorjahreszeitraum, aus.

Redaktion finanzen.at