17.07.2019 07:01:14

Ausblick: Volvo (B) legt Quartalsergebnis vor

Volvo (B) wird am 18.07.2019 die Geschäftsergebnisse zum jüngsten Jahresviertel vorstellen.

14 Analysten erwarten im Schnitt ein Ergebnis je Aktie von 4,61 SEK. Das entspräche einem Zuwachs von 1,77 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als 4,53 SEK erwirtschaftet wurden.

Beim Umsatz erwarten insgesamt 13 Analysten eine Steigerung von durchschnittlich 6,17 Prozent auf 109,99 Milliarden SEK. Im Vorjahresviertel hatte Volvo (B) noch 103,60 Milliarden SEK umgesetzt.

Beim Ausblick auf das Fiskaljahr belaufen sich die Schätzungen von 22 Analysten im Schnitt auf einen Gewinn je Aktie von 16,13 SEK, gegenüber 14,64 SEK je Aktie im Vorjahr. Auf der Umsatzseite prognostizieren 19 Analysten im Durchschnitt 414,17 Milliarden SEK, nachdem im Vorjahr 390,83 Milliarden SEK generiert worden waren.

Redaktion finanzen.at