07.11.2021 07:01:06

Ausblick: WORKMAN zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal

WORKMAN lässt sich am 08.11.2021 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wird WORKMAN die Bilanz zum am 30.09.2021 beendeten Jahresviertel offenlegen.

In Sachen EPS gehen 2 Analysten von einem durchschnittlichen Gewinn von 44,26 JPY je Aktie aus. Im vergangenen Jahr hatte WORKMAN noch 39,35 JPY je Aktie eingenommen.

Die Schätzungen von 3 Analysten bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal belaufen sich durchschnittlich auf 26,75 Milliarden JPY – ein Plus von 16,06 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem WORKMAN 23,05 Milliarden JPY erwirtschaften konnte.

Für das Fiskaljahr rechnen 8 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 232,29 JPY, gegenüber 208,80 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 6 Analysten durchschnittlich auf 122,27 Milliarden JPY geschätzt, nachdem im Vorjahr 105,82 Milliarden JPY generiert wurden.

Redaktion finanzen.at

Analysen zu WORKMAN CO LTDmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

WORKMAN CO LTD 4 840,00 -2,71% WORKMAN CO LTD
pagehit