+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
25.11.2008 08:45:00

AXA kippt Gewinnziel für 2008 wegen Finanzmarktkrise

        PARIS (dpa-AFX) - Der zweitgrößte europäische Versicherer AXA hat wegen der Finanzmarktkrise sein Gewinnziel gekappt. Der operative Gewinn aus fortgeführtem Geschäft soll im laufenden Jahr nun zwischen 3,6 und 4,0 Milliarden Euro betragen, wie das im Eurostoxx 50  notierte Unternehmen am Dienstag in Paris mitteilte. Zuletzt war der Konzern von einem Ergebnis auf Höhe des Vorjahresniveaus ausgegangen. Damals hatte AXA im fortgeführten Geschäft operativ 4,96 Milliarden Euro verdient.

    Die mittelfristigen Ziele bis 2012 würden angesichts der Finanzmarktkrise zunehmend hinfällig, hieß es in der Mitteilung. Allerdings sieht sich der Versicherer in der Krise weiterhin gut aufgestellt. Die Bilanz sei noch immer solide./stw/sc

Nachrichten zu AXA SAShs Sponsored American Deposit.Receipts Repr.1 Shmehr Nachrichten