Nach Verkaufsempfehlung 07.06.2018 11:33:47

Bechtle-Aktie unter Druck: Bechtle kommen von Rekordhoch zurück

Bechtle-Aktie unter Druck: Bechtle kommen von Rekordhoch zurück

Die Papiere des IT-Dienstleisters sinken aktuell um 4,31 Prozent auf 74,40 Euro.

Analystin Alina Koehler von der Privatbank Hauck & Aufhäuser gab den Anlegern mit ihrer Verkaufsempfehlung Argumente für einen Rückzug. Sie fand in ihrer aktuellen Studie zwar viele lobende Worte für das Unternehmen. Die Markterwartungen und damit auch die Bewertung der Papiere hält die Expertin aber für zu ambitioniert. Das nur gerine Margenpotenzial werde ignoriert.

Mit ihrem Kursziel von 61 Euro signalisiert Koehler weiteres Korrekturpotenzial von fast 20 Prozent. Gewonnen hatten die Aktien im bisherigen Jahresverlauf in der Spitze gut 12 Prozent. Sie kannten bereits in den vergangenen Jahren praktisch nur den Weg nach oben./ag/fba

FRANKFURT (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Bechtle AG

Analysen zu Bechtle AGmehr Analysen

14.08.18 Bechtle buy Baader Bank
13.08.18 Bechtle Halten DZ BANK
13.08.18 Bechtle Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.08.18 Bechtle Halten Independent Research GmbH
13.08.18 Bechtle buy Warburg Research

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit