Vereinbarung geschlossen 22.11.2021 15:15:00

BHP und Woodside führen Öl- und Gasgeschäfte zusammen - Aktien uneinheitlich

BHP und Woodside führen Öl- und Gasgeschäfte zusammen - Aktien uneinheitlich

Beide Seiten schlossen eine bindende Vereinbarung, wonach Woodside alle Aktien von BHP Petroleum International Pty Ltd. im Austausch gegen neue Woodside-Aktien übernimmt. BHP wird so künftig über etwa 48 Prozent aller Woodside-Aktien verfügen. Der Abschluss der Transaktion ist für das zweite Quartal 2022 geplant

Entstehen werde so ein unabhängiges Energieunternehmen, das gemessen an der Förderung weltweit zu den größten zehn gehöre und zugleich das größte an der australischen Börse notierte Energieunternehmen sei, erklärte BHP in einer Mitteilung an die Aufsichtsbehörden.

Woodside-Aktien verloren an der Börse in Sydney 1,85 Prozent auf 21,70 Dollar, für die Aktien der BHP-Group geht es in London 0,91 Prozent auf 19,00 Pfund aufwärts.

SYDNEY (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Ryan Pierse/Getty Images,MAL FAIRCLOUGH/AFP/Getty Images

Analysen zu BHP Billiton Ltd.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS) 50,00 1,63% BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS)
BHP Billiton Ltd. 24,60 -1,60% BHP Billiton Ltd.
BHP Billiton PLCShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr. 2 Shs 47,60 -1,65% BHP Billiton PLCShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr. 2 Shs
BHP Group plc 24,00 -1,44% BHP Group plc
Woodside Petroleum Ltd. (Spons. ADRS) 13,10 0,77% Woodside Petroleum Ltd. (Spons. ADRS)
pagehit