Marktbericht 30.11.2023 17:57:16

Börse Zürich in Grün: SMI klettert zum Handelsende

Börse Zürich in Grün: SMI klettert zum Handelsende

Schlussendlich gewann der SMI im SIX-Handel 0,48 Prozent auf 10 854,32 Punkte. Die Marktkapitalisierung der im Index enthaltenen Werte beträgt damit 1,206 Bio. Euro. Zum Beginn des Donnerstagshandels stand ein Verlust von 0,071 Prozent auf 10 795,22 Punkte an der Kurstafel, nach 10 802,88 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein heutiges Tageshoch bei 10 871,03 Einheiten, während der Index den niedrigsten Stand bei 10 770,87 Punkten verzeichnete.

SMI-Performance im Jahresverlauf

Auf Wochensicht verbucht der SMI bislang einen Verlust von 0,060 Prozent. Am letzten Handelstag im Oktober, dem 30.10.2023, verzeichnete der SMI einen Stand von 10 382,19 Punkten. Der SMI wies am letzten Handelstag im August, dem 30.08.2023, einen Wert von 11 090,22 Punkten auf. Am letzten Handelstag im November, dem 30.11.2022, wies der SMI einen Wert von 11 127,77 Punkten auf.

Der Index verlor seit Anfang des Jahres 2023 bereits um 1,13 Prozent. Bei 11 616,37 Punkten markierte der SMI bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief wurde hingegen bei 10 251,33 Zählern verzeichnet.

SMI-Gewinner und -Verlierer

Die Gewinner-Aktien im SMI sind aktuell UBS (+ 3,05 Prozent auf 24,63 CHF), ABB (Asea Brown Boveri) (+ 1,82 Prozent auf 34,71 CHF), Logitech (+ 1,57 Prozent auf 76,24 CHF), Givaudan (+ 0,83 Prozent auf 3 272,00 CHF) und Alcon (+ 0,76 Prozent auf 65,92 CHF). Schwächer notieren im SMI hingegen Kühne + Nagel International (-1,17 Prozent auf 253,20 CHF), Lonza (-0,99 Prozent auf 338,40 CHF), Richemont (-0,27 Prozent auf 109,20 CHF), Swisscom (-0,20 Prozent auf 510,40 CHF) und Roche (-0,15 Prozent auf 236,05 CHF).

Welche SMI-Aktien den größten Börsenwert aufweisen

Im SMI weist die UBS-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 28 954 429 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im SMI hat die Nestlé-Aktie mit ihrer Marktkapitalisierung von 269,097 Mrd. Euro den größten Anteil.

Fundamentalkennzahlen der SMI-Mitglieder im Blick

In diesem Jahr hat die Swiss Re-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 10,51 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SMI inne. Die Swiss Life-Aktie bietet 2023 laut FactSet-Schätzung mit einer Dividendenrendite von 5,87 Prozent voraussichtlich die besten Ergebnisse im Vergleich zu den anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Maksim Kabakou / Shutterstock.com