+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
25.09.2020 15:00:00

Chart-Check Nikola: Wie weit kann die Aktie noch fallen?

Die Aktie von Nikola steckt inmitten einer Abwärtsspirale. Der Verursacher Hindenburg Research hat mit seinem Bericht angebliche Missstände des Truck-Herstellers aufgedeckt. Nachdem Anleger die Aktie in Scharen verkauft haben, ist zudem der frühere CEO Trevor Milton zurückgetreten und hat den Abverkauf damit weiter verstärkt. Wie weit geht es für die Aktie jetzt noch nach unten?Seit der Veröffentlichung des Berichts ging es für die Nikola-Aktie steil bergab. In den vergangenen zwei Wochen musste der Wert ein Minus von rund 55 Prozent verkraften.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Nikolamehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit