+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Verzögerung 30.11.2020 21:31:00

Corona-Impfstoffstudie von US-Biopharmakonzern Novavax verzögert sich - Novavax-Aktie in Grün

Corona-Impfstoffstudie von US-Biopharmakonzern Novavax verzögert sich - Novavax-Aktie in Grün

Für die Zulassung in den USA und Mexiko starte die Phase III der klinischen Studie voraussichtlich in den kommenden Wochen, teilte Novavax am Montag in Gaithersburg (Maryland) mit. Bisher hatte das Unternehmen mit dem Start bis Ende November gerechnet. Novavax hat nach eigenen Angaben durch das Impfprogramm der US-Regierung 1,6 Milliarden US-Dollar (1,3 Mrd Euro) erhalten, um die Bereitstellung eines sicheren und wirksamen Vakzins zu beschleunigen. In Großbritannien stünden nun rund 15 000 Teilnehmer für die Phase III der dortigen Versuchsstudie fest.

Die Novavax-Aktie fiel vorbörslich um 4,5 Prozent. Die Nachricht belastete zwischenzeitlich auch die Stimmung im deutschen Leitindex DAX, der sich danach aber wieder berappelte. Der US-Pharmakonzern Moderna will die Zulassung für seinen Corona-Impfstoff in der EU noch an diesem Montag beantragen.

Novavax-Aktien gewinnen im NASDAQ-Handel zwischenzeitlich 11,02 Prozent auf 139,54 US-Dollar.

/men/ngu/jha/

GAITHERSBURG (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Novavax,Henrik Dolle/AdobeStock