+++ Österreichs Emittent des Jahres bestätigt 🏆 18. Gesamtsieg für raiffeisenzertifikate.at beim Zertifikate Award Austria +++-w-
Gespräche mit Adnoc 12.09.2023 16:37:00

Covestro-Aktie verliert: Deutsche Bank Research lässt Ranking für Covestro unverändert

Covestro-Aktie verliert: Deutsche Bank Research lässt Ranking für Covestro unverändert

Mit dem offiziellen Beginn von Gesprächen des Chemiekonzerns mit dem Ölkonzern Adnoc steige die Wahrscheinlichkeit einer Vereinbarung, schrieb Analystin Virginie Boucher-Ferte in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Nach ihren Berechnungen wären 77 Euro pro Aktie ein fairer Übernahmepreis. Adnoc dürfte aber noch zusätzliche Garantien und Zusicherungen geben, um den Deal für die Covestro-Aktionäre akzeptabel zu machen.

Via XETRA fällt die Covestro-Aktie zwischenzeitlich um 0,67 Prozent auf 53,14 Euro.

/gl/la

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: Covestro

Analysen zu Covestro AGmehr Analysen

10.06.24 Covestro Overweight Barclays Capital
28.05.24 Covestro Buy Deutsche Bank AG
08.05.24 Covestro Kaufen DZ BANK
02.05.24 Covestro Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.04.24 Covestro Equal Weight Barclays Capital
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Covestro AG 50,22 1,11% Covestro AG
pagehit