15.08.2019 16:06:00

Daimler-Aktie: Es nimmt kein Ende

Die Aktie von Daimler kann auch am heutigen Donnerstag den seit Monaten andauernden Abwärtstrend nicht beenden. Neben den „hauseigenen“ Problemen der Branche kommt derzeit noch die allgemeine Marktschwäche hinzu. Am heutigen Donnerstag hat die Aktie von Daimler bei 40,31 Euro ein neues Mehrjahrestief markiert.Da konnten auch die zuletzt guten News nicht helfen. So startete der Autobauer nach einem mauen ersten Halbjahr mit starken Verkäufen in den Rest des Jahres. Im Juli verkaufte der Stuttgarter DAX-Konzern von der Stammmarke Mercedes-Benz 188.857 Autos und damit 12,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Neben dem Plus von 13 Prozent im größten Einzelmarkt China trugen auch Nordamerika und Europa mit kräftigem Wachstum dazu bei.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"