Jetzt bei bankdirekt.at: 3 Monate Wertpapiere um EUR 1,- handeln und EUR 50,- Startbonus sichern!-w-
28.10.2020 16:00:00

DAX mit Schlagseite: Corona-Ausverkaufswelle rollt - BASF, Covestro, Infineon und SAP ganz schwach

Die Corona-Ausverkaufswelle rollt – und nimmt immer größere Ausmaße an. Während in Berlin die Verantwortlichen aus den Ländern über neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie beraten, betätigen Marktteilnehmer an diesem Mittwoch überwiegend die Verkaufs-Taste in ihrem Portfolio. Das Ergebnis: Der DAX rutscht auf den tiefsten Stand seit etwa einem halben Jahr. Der Absturz am deutschen Aktienmarkt geht weiter. Die stark sinkenden Kurse an der Frankfurter Börse spiegeln die Furcht der Anleger vor einem neuen Lockdown wider. Der DAX fällt mit 11.555 Punkten auf den tiefsten Stand seit Ende Mai. Zuletzt verbuchte er ein Minus von 4,05 Prozent auf 11.575 Punkten. Vom Zwischenhoch von Anfang September bei 13.460 Punkten ist der Leitindex nun 14 Prozent entfernt.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Nachrichten zu BASF AGShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Shmehr Nachrichten