01.06.2020 11:00:00

Deutsche-Bank-Aktie nach Ausbruch: Was den Titel langfristig interessant macht

Der Aktienkurs der Deutsche Bank AG arbeitet sich nach seinem Sprung über die 200-Tagelinie weiter nach oben. Derzeit versucht sich die Chartkurve an der 8-Euro-Widerstandslinie. Damit schreitet der Versuch eines langfristigen Bodens voran. Die Titel zeigen sich solide unterstützt. Gelänge der Sprung über acht Euro, so wäre dies ein Kaufsignal.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Börse Online (RSS)"