23.05.2019 10:49:48

Deutsche-Bank-Chef verteidigt Gespräche mit Commerzbank

FRANKFURT (Dow Jones)--Deutsche-Bank-Vorstandschef Christian Sewing hält es für richtig, mit der Commerzbank über eine Fusion gesprochen zu haben. Alles andere wäre "fahrlässig" gewesen, sagte der Manager bei der Hauptversammlung der Deutschen Bank in Frankfurt. "davon bis ich zutiefst überzeugt."

Die europäische Bankenlandschaft sei zu zersplittert, wodurch viel für eine Konsolidierung spreche. "Wenn sich dann die Gelegenheit bietet, sich mit der Nummer 2 in Deutschland zusammenzuschließen, dann müssen wir das prüfen", so Sewing.

Die Gespräche zwischen Deutscher und Commerzbank waren Ende April gescheitert.

Kontakt zum Autor: matthias.goldschmidt@wsj.com

DJG/mgo/cbr

(END) Dow Jones Newswires

May 23, 2019 04:49 ET (08:49 GMT)