Robuste Umsätze 09.01.2020 11:45:00

Deutsche Börse-Aktie nähert sich Rekordhoch an

Deutsche Börse-Aktie nähert sich Rekordhoch an

Die Papiere stiegen um 1,72 Prozent auf 144,70 Euro. "Die Aktien der Deutschen Börse gehören heute mit zu den Gewinnern, da die zuletzt volatilen Handelstage auch an den deutschen Finanzplätzen zu einer erhöhten Handelsaktivität geführt haben sollten", sagte Marktstratege Andreas Lipkow von der comdirect bank.

Ein Händler verwies als Beispiel für die zuletzt soliden Börsenumsätze auf die Index-Futures an der Eurex. So seien in den vergangenen Tagen im März-Kontrakt auf den DAX jeweils deutlich mehr als 100.000 Kontrakte gehandelt worden, in der Spitze mehr als 140.000 Futures. Im Dezember seien die Umsätze der verschiedenen Finanz-Derivate an der Eurex noch rückläufig gewesen. Das Clearing an der Eurex dürfte indes gut gewachsen sein.

/bek/mis

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:

JETZT DEVISEN MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital profitieren.
76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Deutsche Börse AG,Tobias Arhelger / Shutterstock.com