Positive Analyse 16.05.2019 11:18:45

Deutsche Euroshop-Aktie bleibt im übergeordneten Seitwärtstrend

Deutsche Euroshop-Aktie bleibt im übergeordneten Seitwärtstrend

Zuletzt rückten die Anteile des Einkaufszentren-Investors um knapp 1 Prozent auf 27,06 Euro vor, bleiben damit aber im seit Mitte März laufenden Seitwärtstrend zwischen rund 26,40 und etwa 27,30 Euro stecken.

Analyst Andre Remke von der Baader Bank betonte in einer aktuellen Studie die stabile operative Entwicklung im ersten Quartal und rät bei einem Kursziel von 30 Euro weiter zum Kauf der Deutsche Euroshop-Papiere. Der hohe Abschlag auf den Nettoinventarwert sei nicht gerechtfertigt. Zudem sei die Dividende attraktiv.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: Deutsche Euroshop

Analysen zu Deutsche Euroshop AGmehr Analysen

21.05.19 Deutsche Euroshop kaufen DZ BANK
17.05.19 Deutsche Euroshop Hold Deutsche Bank AG
16.05.19 Deutsche Euroshop Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.05.19 Deutsche Euroshop Halten Independent Research GmbH
16.05.19 Deutsche Euroshop buy Baader Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit