11.11.2014 09:15:48

Deutschland-Tourismus: Mehr Übernachtungen auch im September

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Rekordjagd im deutschen Inlandstourismus geht weiter. Nach dem kräftigen Gästeplus im Sommer sind auch für den Monat September deutlich mehr Gästeübernachtungen gezählt worden als ein Jahr zuvor. 42,4 Millionen Übernachtungen waren vier Prozent mehr als im September 2013, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Für das Gesamtjahr zeichnet sich der fünfte Übernachtungsrekord in Folge ab: Von Januar bis September 2014 stieg die Zahl der Gästeübernachtungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um drei Prozent auf 331,1 Millionen. Im Gesamtjahr 2013 waren es rund 411 Millionen. Die Statistik berücksichtigt Betriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten./ceb/DP/stk

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit