28.08.2014 16:39:47

DGAP-News: Azteka PLC

Azteka PLC

DGAP-News: Azteka PLC / Schlagwort(e): Personalie

Azteka PLC

28.08.2014 / 16:39

---------------------------------------------------------------------

Corporate News Azteka PLC

Die Azteka PLC hat in ihrem Board Meeting vom 26. August 2014 die

bisherigen Direktoren der Gesellschaft abberufen und die Herren William

Redford und Michael Fortun mit sofortiger Wirkung zu neuen Direktoren der

Gesellschaft bestellt. Herr Redford verfügt unter anderem über jahrelange

Erfahrung in den Bereichen Waren- und Anleihehandel sowie Finanzberatung.

Seit 2001 ist er erfolgreich in den Bereichen Produkt- und Fondmanagement

tätig. Herr Fortun arbeitete über lange Jahre im Bankensektor. Mittlerweile

berät er eine Vielzahl an Fonds und Investmentgesellschaften. Aufgrund der

langjährigen Erfahrung beider Direktoren in den verschiedensten Bereichen

ist eine weitere erfolgreiche Führung des Unternehmens gewährleistet.

Die Azteka PLC ist eine Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit Fokus

auf den europäischen Mittelstand. Zweck der Gesellschaft ist der

Anteilserwerb von sowohl börsen- als auch nicht-börsenorientierten

Zielunternehmen mit einem Umsatzvolumen von bis zu 25 Millionen Euro, die

sich in einer Sondersituation befinden.

Azteka PLC

Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

28.08.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber

verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und

http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

284501 28.08.2014

Analysen zu Azteka PLCmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit