+++ Liebe Nutzer, unterstützen Sie uns bei der weiteren Verbesserung von finanzen.at - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
13.11.2018 09:38:29

DGAP-News: Solutiance AG: 3D-Wachstum geht weiter - Neues Produkt Betreiberverantwortung gewinnt Kunden

DGAP-News: Solutiance AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Marktbericht
Solutiance AG: 3D-Wachstum geht weiter - Neues Produkt Betreiberverantwortung gewinnt Kunden

13.11.2018 / 09:38
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Das Wachstum der Solutiance AG geht weiter. In den ersten neun Monaten des Jahres lag der Umsatz im neuen Geschäftsfeld "Facility Management 4.0" bei 225 TEUR, ein Plus von ca. 496% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Auftragseingang lag im gleichen Zeitraum bei 261 TEUR, ein Plus von 637% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Auch das vierte Quartal entwickelt sich sowohl im Auftragseingang, als auch beim Umsatz weiter erfreulich. Der Vorstand bleibt deshalb bei dem im Rahmen der Hauptversammlung skizzierten Zielkorridor für Auftragseingang und Umsatz.

Weitere Dynamik entsteht gerade aus zwei neuen Umsatzquellen. Ein neues Dienstleistungspaket für Immobilien rund um das Thema Betreiberverantwortung trifft einen wichtigen Nerv für alle Beteiligten. Solutiance legt zunächst den "Digital Twin" der Immobilie im Facility Scanner an. Dokumente und Anlagen vor Ort werden erfasst und im Hinblick auf Betreiberpflichten auditiert. Etwaige Lücken in der Dokumentation werden geschlossen. In der Folgezeit sorgt Solutiance dafür, dass die geforderten Wartungen und Prüfungen fristgerecht bearbeitet und dokumentiert werden, wieder mit Hilfe des Facility Scanners und einem Netzwerk an Experten und Dienstleistern.

So entstehen, wie schon beim Thema Flachdachmanagement, zunächst Einmalumsätze aus dem Eingangsaudit und der Anlage des Digital Twin. Danach sorgt das laufende Monitoring und die Steuerung der Prozesse für regelmäßig wiederkehrende Umsätze pro Objekt. Mit diesem Angebot ist Solutiance jetzt auch in der Zielgruppe Asset Manager angekommen, die mit dem Managementpaket Betreiberverantwortung und der Nutzung des Facility Scanner die Einhaltung Ihrer Pflichten in einheitlicher Qualität über den gesamten Bestand sicherstellen können. Die ersten Aufträge und Kundenanfragen deuten darauf hin, dass dieses Produkt eine erhebliche Dynamik entwickelt und zum Ankerprodukt für weitere Produktlösungen und Kooperationen werden kann.

Die zweite neue Umsatzquelle soll aus dem Vertrieb des reinen Softwareprodukts TrackLean, der Lösung rund um das Thema digitale Signatur, entstehen. Die Funktionalität von TrackLean wurde in der Vergangenheit bereits erfolgreich als Integration im Facility Scanner vom Dienstleisternetzwerk von Solutiance für die Abnahme von Leistungen genutzt. Ab sofort wird das Produkt von einem eigens dafür eingestellten Account Manager unter anderem über Partnerunternehmen vermarktet. Dabei integrieren die Partner TrackLean in ihr Lösungsportfolio, eine Kombination, die insbesondere rund um das Thema Dokumentenmanagement interessant ist. Größter Wettbewerber für TrackLean aus dem Bereich Softwareanbieter ist Docusign, ein US-Unternehmen mit einem Umsatz von 500 Mio USD. Für TrackLean sprechen aus Sicht der Kunden und Partner die größere Flexibilität der Lösung für technische und vertragliche Anforderungen, sowie die Speicherung der Daten auf einem sicherheitszertifizierten deutschen Server.

Bei einem Gesamtumsatz von 312 TEUR lag das vorläufige konsolidierte Ergebnis der Solutiance zum 30. September bei - 1.230 TEUR. Der Fehlbetrag spiegelt die Investitionen wieder, die das Unternehmen im laufenden Jahr in das neue Geschäftsfeld Facility Management 4.0 getätigt hat und auch weiter tätigen wird. In den letzten Monaten ist es Solutiance gelungen, weitere hochqualifizierte Mitarbeiter in allen relevanten Bereichen des Unternehmens zu finden. Damit sichert das Unternehmen seine Position als softwarebasierter Lösungsanbieter. Diese einzigartige Positionierung hat inzwischen auch das Interesse größerer Marktteilnehmer im Bereich technisches Property Management / Facility Management an einer Zusammenarbeit geweckt.

Verfolgen Sie die Entwicklung der Solutiance AG auch auf Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn.

https://twitter.com/solutiance

https://www.facebook.com/solutiance/

https://www.linkedin.com/company/16246217/

https://www.xing.com/companies/solutianceag



13.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Solutiance AG
Wetzlarer Str. 50
14482 Potsdam
Deutschland
Telefon: +49 - 331 867193 - 00
Fax: +49 - 331 867193 - 99
E-Mail: investor-relations@solutiance.com
Internet: www.solutiance.com
ISIN: DE0006926504
WKN: 692650
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

744855  13.11.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=744855&application_name=news&site_id=smarthouse