+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
22.09.2020 11:59:00

Dividendenperle Evonik: Verkauf steht bevor - Aktie im Plus

Der Spezialchemiekonzern Evonik treibt die geplante Trennung vom Geschäft mit saugstarken Materialien etwa für Windeln voran. Das Unternehmen leitet die Abspaltung des Superabsorber-Geschäfts ein, wie die Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX am Dienstag aus Konzernkreisen erfuhr. Bis zum Sommer 2021 solle der Bereich inklusive der Herstellung des Vorprodukts Acrylsäure dann für einen Verkauf bereit sein. Insgesamt werden demnach – je nach endgültiger Struktur – um die 800 Mitarbeiter etwa in Krefeld, Marl, aber auch in den USA und Saudi-Arabien betroffen sein. Ein Konzernsprecher bestätigte die Informationen auf Nachfrage.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Nachrichten zu Evonik Industries AG Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-2 Shmehr Nachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.