Bis zu 10 Prozent 19.07.2019 16:35:00

Do&Co darf eigene Aktien erwerben

Do&Co darf eigene Aktien erwerben

Des weiteren hat sich der Do&Co-Vorstand ermächtigen lassen, eigene Aktien zu erwerben - wie üblich im Ausmaß von bis zu 10 Prozent des Grundkapitals. Die Ermächtigung gilt vom heutigen 18. Juli 2019 an bis zum 17. Jänner 2022.

(Schluss) rf

Weitere Links:


Bildquelle: EQRoy / Shutterstock.com

Analysen zu Do & Co AGmehr Analysen

12.12.19 Do & kaufen Erste Group Bank
06.12.19 Do & buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.11.19 Do & neutral Raiffeisen Centrobank AG
15.11.19 Do & buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.08.19 Do & buy Raiffeisen Centrobank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit