+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
25.09.2020 09:26:00

Dr. Hönle: UVC-Strahlung gegen Coronavirus - geht das was?

Dr. Hönle leidet in seinen Kerngeschäftsfeldern unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Doch der UV-Technologieanbieter hält dagegen. Für Fantasie sorgen spezielle UV-Geräte zur Luftdesinfektion und Raumluftentkeimung. Die gute Aufstellung in diesem Bereich wurde durch gezielte Übernahmen ausgebaut. Zudem könnte es Rückenwind von Seiten der Regierung geben.Die Corona-Pandemie machte sich bei Dr. Hönle vor allem zwischen April und Juni bemerkbar. Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2019/20 brach das operative Ergebnis um rund 84 Prozent ein. Trotzdem gab sich Vorstand Norbert Haimerl bei der Zahlenvorlage Anfang August zuversichtlich: Der Konzern habe eine Basis geschaffen, um nach dem Abklingen der Pandemie weiterzuwachsen, hieß es.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Dr. Hönle AG - UV Technologymehr Analysen

25.08.20 Dr Hönle buy Warburg Research
18.08.20 Dr Hönle buy Warburg Research
18.08.20 Dr Hönle buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.08.20 Dr Hönle buy Warburg Research
10.08.20 Dr Hönle buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit