22.08.2019 08:53:00

E.on und RWE: Die letzten Schritte - fällt jetzt die Entscheidung?

Die deutsche Energiebranche steht vor einer einschneidenden Veränderung. Der Mega-Deal zwischen E.on und RWE zur Aufteilung der Noch-RWE-Tochter Innogy biegt auf die Zielgeraden ein. Gibt die EU-Kommission grünes Licht für die Transaktion, könnte der umstrittene Zusammenschluss zeitnah abgeschlossen werden.Viele Wettbewerber wehren sich gegen die Fusion, da sie eine Art Monopolstellung von E.on in Deutschland und einigen anderen Märkten befürchten. Doch die beiden DAX-Konzerne sind nach wie vor zuversichtlich, dass die Transaktion abgeschlossen werden kann. „Wir sind zuversichtlich, dass das Verfahren im September abgeschlossen wird“, sagte RWE-Finanzchef Markus Krebber zu DER AKTIONÄR.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"