Neuerwerb 22.06.2020 11:58:00

Eni erwirbt drei Windprojekte in Italien

Eni erwirbt drei Windprojekte in Italien

CDGB Enrico, CDGB Laerte sowie Wind Park Laterza sollen bis 2021 in Apulien errichtet werden und zusammen eine maximale Erzeugungsleistung von 35,2 Megawatt Strom haben, wie Eni mitteilte.

"Mit dieser Neuerwerbung macht Eni weitere Fortschritte in ihrem Dekarbonisierungsprozess", erklärte der Konzern. Eni hat sich vorgenommen, die Treibhausgase seiner Energieprodukte bis 2050 um netto 80 Prozent zu senken. Zum Kaufpreis machte Eni keine Angaben.

DJG/DJN/rio/sha

BARCELONA (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Dafinchi / Shutterstock.com