Ölpreisrückgang 25.03.2020 19:03:45

Eni streicht wegen Corona-Pandemie Investitionen

Eni streicht wegen Corona-Pandemie Investitionen

Wie der Konzern mitteilte, sollen diese um 2 Milliarden Euro im laufenden Jahr, und um 2,5 bis 3 Milliarden Euro im kommenden sinken. Eni rechnet für 2020 und 2021 mit einer Produktion zwischen 1,8 und 1,84 Millionen Barrel Öläquivalent pro Tag.

BARCELONA (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: StockStudio / Shutterstock.com