+++ Jetzt mit Kryptowährungen handeln und mehr über Bitcoin erfahren!** +++-w-
12.04.2020 06:21:32

Erste Schätzungen: Bayer gibt Ergebnis zum abgelaufenen Quartal bekannt

Bayer wird in der Finanzkonferenz zum Quartalsende voraussichtlich am 27.04.2020 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel öffnen, das am 31.03.2020 abgelaufen ist.

Die Prognose von 1 Analyst für das im vergangenen Jahresviertel erwirtschaftete EPS beläuft sich auf 0,799 USD je Aktie gegenüber 0,710 USD je Aktie im Vorjahresquartal.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll Bayer in dem im März abgelaufenen Quartal Umsatzeinbußen von 2,81 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sieht 1 Analyst bei 14,10 Milliarden USD. Im Vorjahresviertel waren noch 14,50 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Für das Fiskaljahr rechnen 19 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 2,02 USD, gegenüber 1,76 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 20 Analysten durchschnittlich auf 50,27 Milliarden USD geschätzt, nachdem im Vorjahr 47,84 Milliarden USD generiert wurden.

Redaktion finanzen.at