15.07.2020 06:23:09

Erste Schätzungen: Ford Motor legt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

Ford Motor wird voraussichtlich am 30.07.2020 das Zahlenwerk zum am 30.06.2020 ausgelaufenen Quartal vorlegen.

Die Schätzungen von 15 Analysten belaufen sich beim EPS auf durchschnittlich -1,233 USD je Aktie. Im Vorjahresquartal hatten noch 0,280 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Die Schätzungen von 5 Analysten gehen im Schnitt bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal von 19,10 Milliarden USD aus – das entspräche einem Minus von 50,84 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 38,85 Milliarden USD in den Büchern standen.

Für das aktuelle Fiskaljahr prognostizieren 17 Analysten im Schnitt einen Verlust je Aktie von -1,307 USD, gegenüber 1,19 im Vorjahr. Der Umsatz wird von 7 Analysten auf durchschnittlich 122,56 Milliarden USD geschätzt, nachdem im Vorjahr 155,90 Milliarden USD generiert wurden.

Redaktion finanzen.at