+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
11.01.2021 06:21:41

Erste Schätzungen: Johnson Johnson legt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

Erste Schätzungen: Johnson Johnson legt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

Johnson Johnson präsentiert in der voraussichtlich am 26.01.2021 stattfindenden Finanzkonferenz das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal, welches am 31.12.2020 endete.

15 Analysten schätzen, dass Johnson Johnson für das jüngste Quartal im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 1,83 USD vermelden wird. Im Vorjahr hatte das Unternehmen ein EPS von 1,88 USD je Aktie erwirtschaftet.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll Johnson Johnson in dem im Dezember abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 4,46 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sehen 13 Analysten durchschnittlich bei 21,67 Milliarden USD. Im Vorjahresviertel waren noch 20,75 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Für das beendete Fiskaljahr erwarten 16 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 8,00 USD, wohingegen im entsprechenden fiskalischen Vorjahr noch 8,68 USD vermeldet worden waren. Auf der Umsatzseite schätzen 15 Analysten im Schnitt, dass im abgelaufenen Fiskaljahr insgesamt 81,77 Milliarden USD erwirtschaftet werden sollen, während es ein Fiskaljahr zuvor noch 82,06 Milliarden USD waren.

Redaktion finanzen.at