Erste Schätzungen: NanoString Technologies präsentiert Bilanzzahlen zum jüngsten Jahresviertel | 14.02.21 | finanzen.at

+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
14.02.2021 06:21:39

Erste Schätzungen: NanoString Technologies präsentiert Bilanzzahlen zum jüngsten Jahresviertel

NanoString Technologies lädt voraussichtlich am 01.03.2021 zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und wird dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlichen, das am 31.12.2020 endete.

5 Analysten schätzen im Schnitt, dass NanoString Technologies im jüngsten Jahresviertel einen Verlust von -0,500 USD je Aktie erwirtschaftet hat. Im Vorjahresviertel waren es noch 0,610 USD je Aktie gewesen.

Auf der Umsatzseite erwarten 5 Analysten ein Minus von 7,96 Prozent im Vergleich zum Umsatz im Vorjahr. Durchschnittlich prognostizieren die Experten einen Umsatz von 34,0 Millionen USD. Im Vorjahreszeitraum waren noch 36,9 Millionen USD in den Büchern gestanden.

Mit Blick auf das abgelaufene Fiskaljahr wird von 5 Analysten im Schnitt ein Verlust je Aktie von -2,789 USD prognostiziert. Ein Fiskaljahr zuvor waren es -1,180 USD je Aktie gewesen. Beim Umsatz schätzen 6 Analysten im Schnitt, dass im jüngst beendeten Fiskaljahr insgesamt 114,9 Millionen USD umgesetzt werden sollen, gegenüber 125,6 Millionen USD im Zeitraum des vorigen Fiskaljahres.

Redaktion finanzen.at