+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
12.07.2021 06:21:49

Erste Schätzungen: Stanley Black Decker stellt Ergebnisse des abgelaufenen Quartals vor

Stanley Black Decker wird voraussichtlich am 27.07.2021 die Bücher zum am 30.06.2021 abgelaufenen Jahresviertel öffnen.

Die Prognosen von 17 Analysten erwarten beim Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal im Durchschnitt 2,87 USD. Dies würde einem Zuwachs von 79,38 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entsprechen, in welchem Stanley Black Decker 1,60 USD je Aktie vermeldete.

Das vergangene Quartal soll Stanley Black Decker im Schnitt mit einem Umsatz von insgesamt 4,21 Milliarden USD abgeschlossen haben – das erwarten 13 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 3,15 Milliarden USD erwirtschaftet worden waren, um 33,80 Prozent gesteigert.

19 Analysten geben in Bezug auf das laufende Fiskaljahr Schätzungen von einem durchschnittlichen Gewinn von 11,19 USD je Aktie aus. Im Vorjahr waren 9,04 USD je Aktie erwirtschaftet worden. Beim Umsatz gehen 15 Analysten für das aktuelle Fiskaljahr im Schnitt von 16,62 Milliarden USD, gegenüber 14,53 Milliarden USD im Vorjahreszeitraum, aus.

Redaktion finanzen.at