15.04.2020 06:22:59

Erste Schätzungen: Toyoda Automatic Loom Works legt die Bilanz zum abgelaufenen Quartal vor

Toyoda Automatic Loom Works stellt voraussichtlich am 30.04.2020 die jüngste Quartalsbilanz zum am 31.03.2020 abgelaufenen Quartal vor.

Die Prognosen von 3 Analysten für das im vergangenen Jahresviertel erwirtschaftete EPS belaufen sich auf durchschnittlich 86,30 JPY je Aktie gegenüber 84,90 JPY je Aktie im Vorjahresquartal.

7 Analysten gehen beim Umsatz im Schnitt von 592,16 Milliarden JPY – das würde einem Zuwachs von 1,20 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprechen. Damals waren 585,12 Milliarden JPY erwirtschaftet worden.

Mit Blick auf das abgelaufene Fiskaljahr erwarten 13 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 503,12 JPY, während im vorherigen Zeitraum noch 491,97 JPY erwirtschaftet worden waren. In Bezug auf den Umsatz gehen 12 Analysten im Schnitt davon aus, dass im jüngst vergangenen Fiskaljahr insgesamt 2.236,77 Milliarden JPY umgesetzt werden, während es im entsprechenden Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres noch 2.214,95 Milliarden JPY waren.

Redaktion finanzen.at