+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
22.07.2020 06:22:55

Erste Schätzungen: UniCredit stellt Quartalsergebnis zum abgelaufenen Jahresviertel vor

UniCredit wird voraussichtlich am 06.08.2020 die Bilanz für das jüngste Quartal veröffentlichen, das zum 30.06.2020 abgelaufen ist.

Die Prognose von 1 Analyst erwartet beim Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal 0,260 EUR. Dies würde einer Verringerung von 42,86 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entsprechen, in welchem UniCredit 0,455 EUR je Aktie vermeldete.

3 Analysten rechnen durchschnittlich mit einem Umsatz von 4,20 Milliarden EUR gegenüber 4,52 Milliarden EUR im Vorjahresquartal – das entspräche einem Verlust von 7,12 Prozent.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr wird von 23 Analysten im Schnitt ein Gewinn je Aktie von 0,110 EUR prognostiziert. Im Vorjahr waren es 1,45 EUR je Aktie gewesen. Beim Umsatz schätzen 18 Analysten im Schnitt, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 17,54 Milliarden EUR umgesetzt werden sollen, gegenüber 18,84 Milliarden EUR im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.at

Analysen zu UniCredit S.p.A.mehr Analysen

23.10.20 UniCredit Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
21.10.20 UniCredit Neutral JP Morgan Chase & Co.
09.10.20 UniCredit Neutral UBS AG
02.10.20 UniCredit Neutral JP Morgan Chase & Co.
01.10.20 UniCredit Neutral Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit