+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
13.10.2020 06:22:23

Erste Schätzungen: GlaxoSmithKline Pharmaceuticals präsentiert das Zahlenwerk zum abgelaufenen Jahresviertel

GlaxoSmithKline Pharmaceuticals äußert sich voraussichtlich am 28.10.2020 zu den Geschäftsergebnissen des am 30.09.2020 abgelaufenen Quartals.

2 Analysten gehen im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 8,32 INR aus. Im Vorjahresquartal war ein Gewinn je Aktie von 19,49 INR erwirtschaftet worden.

Das vergangene Quartal soll GlaxoSmithKline Pharmaceuticals mit einem Umsatz von insgesamt 7,95 Milliarden INR abgeschlossen haben – das erwarten 3 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 8,82 Milliarden INR erwirtschaftet worden waren, um 9,92 Prozent verringert.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr gehen 8 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 32,91 INR aus, während im Vorjahreszeitraum 25,69 INR vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 8 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 34,02 Milliarden INR in den Büchern stehen werden, gegenüber 32,24 Milliarden INR im Vorjahr.

Redaktion finanzen.net