23.11.2021 06:21:33

Erste Schätzungen: The North West Company stellt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

The North West Company lässt sich voraussichtlich am 08.12.2021 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wird The North West Company die Bilanz zum am 31.10.2021 beendeten Jahresviertel offenlegen.

4 Analysten erwarten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 0,615 CAD. Im Vorjahresquartal waren 0,840 CAD je Aktie in den Büchern gestanden.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll The North West Company in dem im Oktober abgelaufenen Quartal Umsatzeinbußen von 5,62 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sehen 2 Analysten durchschnittlich bei 521,9 Millionen CAD. Im Vorjahresviertel waren noch 553,0 Millionen CAD in den Büchern gestanden.

Die Erwartungen von 5 Analysten für das laufende Fiskaljahr belaufen sich auf einen durchschnittlichen Gewinn von 2,78 CAD je Aktie. Ein Jahr zuvor waren 2,82 CAD je Aktie erlöst worden. Für den Umsatz rechnen 5 Analysten im Schnitt für das aktuelle Fiskaljahr mit insgesamt 2,18 Milliarden CAD, gegenüber 2,36 Milliarden CAD im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at