19.02.2015 10:20:47

Eurozone: Überschuss in der Leistungsbilanz geht zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Überschuss in der Leistungsbilanz des Euroraums ist im Dezember gesunken. Nach Zahlen der Europäischen Zentralbank (EZB) vom Donnerstag lag der Saldo saisonbereinigt bei 17,8 Milliarden Euro, nach revidiert 19,9 Milliarden Euro im Vormonat (zunächst 18,1 Milliarden Euro). Der Überschuss in der Handelsbilanz legte zu, während er in der Dienstleistungsbilanz sank. Das Saldo in der Einkommensbilanz drehte ins Minus.

Die Daten im Überblick:

^ Dezember Vormonat

Leistungsbilanz +17,8 +19,9r

Handelsbilanz +28,1 +20,2r

Dienstleistungsbilanz +3,9 +8,0r

Einkommensbilanz -0,4 +5,0r°

/jkr/bgf

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit