+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
Für "reibunglosen Übergang" 12.10.2020 13:50:44

EZB-Chefin Lagarde: Stützungsmaßnahmen dürfen nicht abrupt enden

EZB-Chefin Lagarde: Stützungsmaßnahmen dürfen nicht abrupt enden

Es müsse verhindert werden, dass Maßnahmen wie Moratorien, Garantien oder Kurzarbeit plötzlich gestoppt würden, sagte Lagarde in einem vom Internationalen Währungsfonds (IWF) übertragenen Interview.

Sie fügte hinzu: "Wir hoffen, dass Politiker verstehen und entscheiden, dass diese Unterstützungsmaßnahmen für eine gewisse Zeit fortgeführt werden müssen, selbst nachdem die Erholung Fuß gefasst hat und die Pandemie langsam nachlässt, so dass es einen reibungslosen Übergang in eine vollständige Erholung gibt."

Von Hans Bentzien

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Jonathan Raa/Pacific Press via Getty Images

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit