+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.at? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
Grünes Licht 21.10.2019 20:25:00

EZB genehmigte BAWAG millionenschweren Aktienrückkauf - BAWAG-Aktie steigt

EZB genehmigte BAWAG millionenschweren Aktienrückkauf - BAWAG-Aktie steigt

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat dafür nun grünes Licht gegeben. Die Entscheidung, mit der die EZB den Rückkauf genehmigt habe, sei dem Vorstand am Freitag zugestellt worden, teilte die Bank in der Nacht auf Samstag mit.

Der Vorstand habe - vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats - einen Angebotspreis von 36,84 Euro je Aktie beschlossen. Dies entspreche dem Schlusskurs vom 17. Oktober. Die im Rahmen des Angebots erworbenen Aktien werden anschließend eingezogen.

Die endgültigen Bedingungen und weitere das Angebot betreffende Bestimmungen würden - vorbehaltlich der Prüfung durch die österreichische Übernahmekommission - in der Angebotsunterlage mitgeteilt, so die BAWAG weiters.

Mit dem Aktienrückkauf setzt die BAWAG einen Beschluss der Hauptversammlung vom 30. April 2019 um, das Grundkapital via Einziehung von eigenen Aktien herabzusetzen.

Die BAWAG-Titel gewannen im frühen Wiener Handel 2,32 Prozent auf 37,98 Euro. Im weiteren Verlauf bauten die Aktien ihre Gewinne aus und wurden letztlich 2,91 Prozent höher für 38,20 Euro gehandelt.

APA

Weitere Links:


Bildquelle: Alexandros Michailidis / Shutterstock.com,BAWAG P.S.K.